Die besten Reiseziele weltweit

Lustige Weihnachtssprüche

Sind Sie kein Mensch vieler Worte? Dann sollten Sie sich auch nicht zu Weihnachten verbiegen und plötzlich große Reden schwingen. Bleiben Sie authentisch und überraschen Sie Ihre Familie, Freunde und Bekannte lieber mit ein paar netten Worten, die von Herzen kommen.

Weihnachtsgrüße in knackig kurzer Form liegen im Trend, was besonders an der modernen Übermittlungsart liegt. Pünktlich zum Heiligen Abend läuten nämlich bei vielen nicht nur die Glocken, sondern auch die Handys und iPhones. Lange Litaneien sind da völlig überflüssig. Kurze Weihnachtsgedichte oder -sprüche werden auf jeden Fall gelesen und zeigen dem Empfänger, dass Sie an ihn gedacht haben.

Oh, du happy Christmaszeit,
I am not für dich bereit,
because ich konnte not besorgen,
Presents für den Weihnachtsmorgen,
weil ich habe not viel Cash,
in my pocket, in my Täsch,
maybe you can dieses Year,
later kommen, everywhere,
and Plätzchen i have also not,
because my Ofen ist nicht hot,
and the lecker Weihnachtsbraten,
ist this Year total missraten,
und darum, liebe Christmaszeit,
I am not for you bereit.
Unbekannt
Notieren
Rated 3.7/5 based on 3 customer reviews
Für jeden Tag ein bisschen Glück,
Gesundheit - ein ganz großes Stück -
und Lachen stündlich oder mehr,
das wünsch’ ich euch zu Weihnacht sehr.
Auch allzumal der Weihnachtsfrieden
euch vom Christkind sei beschieden,
und euren Liebsten schenkt die Zeit
der Freude und Besinnlichkeit.
B. Honegger
Notieren
Rated 3.6/5 based on 5 customer reviews
Ein gutes Gewissen ist ein ständiges Weihnachten.
Benjamin Franklin
Notieren
Rated 3.5/5 based on 4 customer reviews
Bei einer Kerze ist nicht das Wachs wichtig,
sondern das Licht.
Antoine de Saint-Exupéry
Notieren
Rated 3.5/5 based on 2 customer reviews
Vom Himmel in die tiefsten Klüfte
ein milder Stern herniederlacht;
vom Tannenwalde steigen Düfte
und hauchen durch die Winterlüfte,
und kerzenhelle wird die Nacht.
Theodor Storm
Notieren
Rated 3.5/5 based on 2 customer reviews
Advent und Weihnachten ist wie ein Schlüsselloch,
durch das auf unsrem dunklen Erdenweg
ein Schein aus der Heimat fällt.
Friedrich von Bodelschwingh
Notieren
Rated 3.5/5 based on 2 customer reviews
Tannenbäume, Kugel, Lichter,
Bratapfelduft und frohe Gesichter.
Freude am Schenken - das Herz wird weit-
ich wünsch` euch eine schöne Weihnachtszeit!
Unbekannt
Notieren
Rated 3.5/5 based on 2 customer reviews
Nicht auf Lichter und Lampen kommt es an,
und es liegt nicht an Mond und Sonne,
sondern dass wir Augen haben,
die Gottes Herrlichkeit sehen können.
Selma Lagerlöf, schwed. Schriftstellerin (1858-1940)
Notieren
Rated 3.5/5 based on 2 customer reviews
Es gibt erfülltes Leben trotz vieler unerfüllter Wünsche.
Dietrich Bonhöffer (1906-1945)
Notieren
Rated 3.5/5 based on 2 customer reviews
Schenken heißt, einem anderen etwas geben, was man am liebsten selbst behalten möchte.
Selma Lagerlöf (1858-1940)
Notieren
Rated 3.5/5 based on 2 customer reviews